Robotik-Weltmeisterschaft: HTL Wiener Neustadt SchülerInnen beeindrucken mit sensationellem Ergebnis – erstmals Drohnenweltmeister
BILD
Top-Plätze gab es für die Teams der HTL Wiener Neustadt bei der Weltmeisterschaft für Botball! Diese fand vom 24. bis 29. Juli in Indian Wells, USA – Kalifornien, statt. Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner gratuliert den jungen Talenten: „Die Schülerinnen und Schüler haben mit viel Engagement, Begeisterung und Fachwissen am Internationalen Wettbewerb teilgenommen. Das Team hat hier gezeigt, dass die Rahmenbedingungen für junge Talente in Niederösterreich international auf höchstem Niveau sind.“

Für Landeshauptfrau Mikl-Leitner beweist die HTL Wiener Neustadt seit vielen Jahren mit mehrfachen Europa- und Weltmeistertiteln „ihre umfassende Kompetenz sowie ein überdurchschnittliches Engagement der Schülerinnen und Schüler sowie der HTL Lehrer. Das war eine großartige Leistung“. Wirtschafts- und Technologie-Landesrätin Petra Bohuslav ergänzt: „Hier glänzen individuelle Talente, die im Rahmen der Zusammenarbeit zu Teamplayern wurden. Bei solch herausragenden jungen Talenten kann es um die Zukunft des Technologie- und Wirtschaftsstandortes nur gut bestellt sein.“
[mehr]